Update 18.10.2011

Hallo liebe Frau von Biehl!
Wir können Ihnen gar nicht sagen, was für eine große Bereicherung Luna für uns ist!Sie ist sehr neugierig und spielt gerne, ist aber auch sehr verschmust. Sie kann sogar schon Sitz, Platz und Rolle. Sauber ist sie auch, es geht nur selten mal was in die Wohnung.

Sie freut sich über jeden der kommt und spielt auch liebend gerne im großen Garten unserer Oma mit deren beiden Hunden ( Wolfshund und Husky-mix). Sie ist sehr liebenswert und auch mit den Katzen hat sie sich angefreundet, diese gehen jetzt auch immer mit spatzieren !

Da ich reite, ist sie abundzu mit im Stall. Pferde fand sie anfangs beängstigend, aber die Neugier war größer und somit hat sie sich auch mit den Pferden gut angefreundet, sie hat jedoch den nötigen Respekt und somit eine gewisse Vorsicht beibehalten.

Wir hoffen, das bei Ihnen alles in Ordnung ist und das noch viele Hunde vermittelt werden! Auch hoffen wir, das es Lunas Schwester in ihrem zu Hause gut gefällt, wovon wir ausgehen

:)Liebe Grüße,Familie Marx!




Liebe Frau von Bihl,

den Flug habe ich gut überstanden und auch bei der Autofahrt habe ich mich vorbildlich verhalten. Ich war ganz ruhig und habe einfach geschlafen.
Den ersten Spaziergang haben wir auch schon zusammen erledigt und die vielen neuen Düfte waren super:) Ich wusste gar nicht wo ich anfangen sollte zu schnuppern.

Auch die anderen Mitbewohner( die nennen sie Katze) habe ich schon gesehen und ersten Kontakt aufgenommen.
Ich bin eifrig dabei mein neues zu Hause zu erkunden und das Herz meiner neuen Familie zu gewinnen. Schmusen funktioniert einfach immer :)

Ich habe versucht ein paar Bilder von mir in meinem neuen zu Hause zu machen, bin aber noch nicht der beste Fotograf. Das übe ich noch :)

Ihre Roxana