Dama
Hündin
Geb.26.4. 2016
45 cm
11 Kg

Aufenthaltsort: Deutschland

Die junge Hündin wünscht sich nun einen verständnisvollen Lebensplatz bei hundeerfahrenen Tierfreunden, wo sie Einzel-Prinzessin sein darf.

DAMA war bereits vermittelt. Leider fehlte in der Familie das richtige Verständnis für einen jungen Hund.
In der Pflegestelle zeigt sie sich als anhänglich und lernwillig. Sie ist ans Haus gewöhnt, sauber, geht an der Leine und frei, schmust gerne und ist gerne immer bei ihren Bezugspersonen.

Dama ist im Rudel mit ihren Geschwistern und vielen anderen Tieren im Asyl aufgewachsen. Es gab dort nie Probleme. Seitdem sie in der Familie war, fehlt ihr der Umgang mit anderen Hunden, das wird sie wieder lernen müssen.

Dama sollte in eine sportliche Familie die sie fordert und einbezieht in das Familienleben. Kinder sollten verständig und über 12 Jahre alt sein. Kleintiere und Katzen ist Dama nicht mehr gewöhnt.

Sie ist sensibel und braucht Verständnis, um nach der Enttäuschung wieder ins Gleichgewicht zu kommen.
Dama ist geimpft und gechipt und hat einen EUPass. Tierärztlich wird sie derzeit gründlich geprüft. Die Schutzgebühr beträgt 250.- Euro.

Dama befindet sich notfallmässig in Süddeutschland.

Kontakt / deutschsprachige Vermittlung
Veronika Meyer-Zietz
E-Mail: eurodog@mallorcahunde.info
Tel. 0034 971 791061  (Spanien)
Tel. 0049  7531 805105 (Deutschland in den Sommermonaten)