Heroe Männchen Bretón mix  geboren  ca 20.4.2018  Grösse 13cm  Gewicht 2kg

Der kleine Héroe hat schon das schlimmste des Menschen erlebt: in seine allerersten Lebenstagen wurde er in einem Müllsack von seinen Besitzer in einem Glascontainer geworfen.
Zusammen mit seinen übrigen Geschwistern wurde er am 25.April 2018  dort gefunden.
 Alle anderen waren  schon verhungert und verdurstet. Nur Heroe hat überlebt.  So lag der kleine Held zwischen seinen toten Brüdern und Schwestern in einem Plastiksack im Müll. 
Gerade noch zur rechten Zeit wurde er gerettet und in die Tierklinik gebracht. Glücklicherweise hat er keinen Schaden erlitten. Er hat sich gut entwickelt und ist ein bildhübscher kleiner Hund.
Seitdem ist er  im Asyl www.refugio la candela  in Sevilla. Dort wird er liebevoll betreut , trinkt seine Fläschchen und hält sich mit aller Kraft am Leben fest.
Es ist ein entzückendes Baby voller Lebensfreude, das es verdient, ein schönes und erfülltes Leben zu führen ❤️ Ein glücklicher und ruhiger Welpe, der jede Familie mit Glück erfüllen könnte.
Vermutlich wird er erwachsen eine mittlere Grösse erreichen.


Bluttests sind bei Welpen sinnlos, da sie noch den Abwehrschutz der Mutter haben. Natürlich ist Hero nicht kastriert, weil er ein Baby ist.
Er bekommt alle Schutzimpfungen  und kommt gechipt mit EUpass.
Sobald die Vorbereitungen dafür abgeschlossen sind, würde er gerne die Reise in ein besseres Leben beginnen.
Die Schutzgebühr ist 250.- Euro zuzüglich Transport.

Video von Heroe

Kontakt / deutschsprachige Vermittlung
Veronika Meyer-Zietz
E-Mail: eurodog@mallorcahunde.info
Tel. 0034 971 791061  (Spanien)
Tel. 0049  7531 805105 (Deutschland in den Sommermonaten)