Mika und Nano sind  Mutter und Sohn. Sie wurden gemeinsam abgegeben ins Asyl refugio La Candela in Sevilla.

Sie haben in einer Familie gelebt, die sich getrennt hat.  Sie hatten keinen sicheren Platz mehr zum Leben. Alles was sie liebten und was ihr Leben war, haben sie verloren. Man hat sie "entsorgt" als wären  es ausgediente Spielsachen.

Nano ist ein ruhiger Hund, gewöhnt in der Familie , in einer Wohnung zu leben. Er geht perfekt an der Leine  , weis sich zu benehmen und ist sauber. Katzen mag er nicht so, aber mit anderen Hunden verträgt er sich, wenn diese sich friedlich verhalten. Allmählich lernt er, im Rudel zu leben. Etwas, das er bis jetzt in seinem vorherigen Leben nicht gekannt hat. Er ist eine Seele, die Zuflucht sucht. Ein  Wesen was gebrochen wurde. Wir versuchen es zu auszugleichen, mit all der Liebe die wir ihm geben können. Aber wir wissen, dass er wieder eine richtige FAMILIE braucht
 
Wenn du dich verliebt hast, wenn du das Gefühl hast, dass er in deinem Zuhause seines finden könnte, schreib uns !
Nano wird auch getrennt  von Mika vermittelt.

Das ist eine schöne Art und Weise, dich mit Freude zu erfüllen ❤️ NANO ist kastriert , schutzgeimpft, und gechipt mit EUpass. 

Nano befindet sich im Asyl refugio la candela in Sevilla.
Die Schutzgebühr ist 250.- Euro zuzüglich Transport.

Deutsche Vermittlung
Veronika Meyer-Zietz
Stiftung Eurodog
mail: eurodog@mallorcahunde.info
www.mallorcahunde.info